OS X 10.10.4 neue Beta ist da

OS X 10.10.4 Beta
image-780

Mit dem heutigen Tag hat Apple für alle Beta-Tester die neueste Version von OS X 10.10.4 veröffentlicht. Der Build trägt die Nummer 14E26a. Die Aktualisierung ist wie immer für alle Beta-Teilnehmer in der App Store.app unter Aktualisierungen zu finden. Viele Programme wurden aktualisiert, darunter Safari, Vorschau, Fotos, DVD-Player, App Store, Mail, Karten, Nachrichten und QuickTime Player.

Nach OS X ist vor OS X 10.10.3

Mit OS X 10.10.2 hat Apple vergangene Woche eine grundsolide Aktualisierung herausgebracht. Nun haben Entwickler die Möglichkeit auf die nächste Version sich zu stürzen und zu Testen was das Herz begehrt. Das Besondere an OS X 10.10.3 ist die bereits letztes Jahr angekündigte Photos.app, die iPhoto und Aperture ablösen soll.

Photos.app
image-689

 

Damit werden die Apps in OS X und iOS angeglichen. Auf der amerikanischen Webseite von Apple gibt es bereits eine Vorschau für die Photos.app. Photos.app soll laut Apple irgendwann im Frühjahr erscheinen. Ein Zeitraum der womöglich mit dem Erscheinen der Apple-Watch kollidieren kann. Wir sind gespannt, was Apple für dieses Jahr noch an tollen Neuerungen und weiteren Highlights zu bieten hat.

Tipp: Umbenennen von Dateien im Finder

In OS X Yosemite ist eine sehr praktische Funktion im Finder bereits eingebaut. Damit lässt sich eine Selektion an Dateien in einem Schwung umbenennen. Zuvor konnte man das mit der Hilfe von Automator machen, so ist man aber in der Lage mit einem Rechtsklick diese Aufgabe zu erledigen. Das Ganze eignet sich hervorragend um beispielsweise Fotos aus dem letzten Urlaub passend zu benennen.

Kontextmenue
image-659

Folgende Schritte sind dazu notwendig:

1. Markieren der zu umbenennenden Dateien (entweder mit der Shift– oder cmd-Taste)
2. Rechter Mausklick auf die Auswahl der Dateien
3. Nun wählt man aus dem Kontextmenü die Option „XX Objekte umbenennen…“
4. Im Umbenennen-Dialog kann man dann die passenden Angaben fürs Umbenennen treffen.

Umbenennen Dialog
image-660

Yosemite-Tipp: Zoom und Vollbild

Mit dem bald erscheinenden OS X Yosemite, wandert die Schaltfläche Vollbild in den grünen Knopf. Dieser Umzug in den Fenstertitelleisten, von links oben nach rechts oben, ist die erste Änderung, seit es die drei Ampelknöpfe in OS X gibt.

Das bedeutet wiederum, dass der grüne Knopf, der bisher die Zoom-Funktion mit dem Plus (+) inne hatte, nun für den Vollbildmodus zuständig ist. Wer die alte Zoom-Funktion wieder haben möchte, braucht lediglich alt zu drücken, schon verwandelt sich der Vollbildschalter zum Zoomschalter (+).

Ampelknöpfe
image-612

Übrigens, Fenster die keine Vollbildfunktion unterstützen, haben wie bisher gewohnt das Plus (+) im grünen Schalter.

Die 7. Entwicklerversion von Yosemite

yosemitefindersmall
image-572

Mit der nunmehr siebten Entwicklerversion von Yosemite, nähert sich Apple der Fertigstellung von OS X Yosemite. Die Version wurde an Entwickler am heutigen Abend über die automatische Softwareaktualisierung zum Herunterladen angeboten. Neu sind unter anderem die Symbole für einige der Dienstprogramme, sowie grafische Anpassungen für Spotlight, Menüs und andere Bereiche wie beispielsweise TimeMachine.

Symbole aus Mavericks und Yosemite im Vergleich

Wir haben uns die Mühe gemacht alle Symbole die in Yosemite neu gestaltet wurden mit den aktuellen Symbolen aus Mavericks zu vergleichen. Einige Symbole sind sehr flach gehalten aber wirken trotzdem sehr angenehm und modern. Manche haben noch etwas glanz und einen dreidimensionalen Effekt. Beim Symbol der Rechner.app fällt nicht nur Ähnlichkeit zum Rechner in iOS, sondern auch die Zahl Pi (π) in der Anzeige 3,1415…

Eine weitere Beobachtung ist das Symbol des neuen iTunes 12, welches erst mit der letzten Entwickler- und Betaversion aufgetaucht ist. Dieses Symbol ist noch ein Mal doppelt so groß, wie die bereits bisher hochaufgelösten Programmsymbole in OS X. Es könnte ein Hinweis auf die vermuteten 4K-Bildschirme die Apple in Zukunft anbieten könnte.

Hier kommen alle Symbole nebeneinander. Rechts die neuen Yosemite-Symbole.

Weiterlesen