iPad Pro 11 Test Benchmarks

Wir haben ein iPad Pro 11″mit 256GB Speicher ergattert und uns mit ein paar Benchmarks die neue A12X-CPU von Apple zur Brust genommen.

Vorab, das Gerät ist erstaunlich, sowohl das Display als auch der Sound sind von nicht erahnter Qualität für so eine Flachflunder.

Die Verarbeitung ist präzise und bis ins kleinste Detail wie aus einem Guss. Das neue Netzteil gefällt in seiner Form und ist nun mit einem USB-C-Anschluss ausgestattet.

Im Paket sind noch ein paar Anleitungen, zwei Apple Aufkleber sowie ein USB-C zu USB-C Kabel.

 Die Konfiguration ist mit einem bereits vorhandenen iPhone oder iPad kinderleicht und geht innerhalb von wenigen Schritten und Augenblicken von statten.

Danach ist das iPad einsatzbereit und funktioniert auf Anhieb mit der Face-ID. Das Display hat wunderbare, natürliche Farben, die Qualität ist wie man es von einem Retina-Display erwartet gestochen scharf und lebensecht.

Die Kameras überzeugen, besonders die Vorderkamera mit dem Portrait-Modus ist unglaublich gut. Die Tiefenunschärfe lässt die Bilder wie von einer Spiegelreflexkamera ausschauen.

Benchmarktest Geekbench 4

Zuerst haben wir den Geekbench 4 Benchmark durchlaufen lassen und der lässt so manche MacBook Pro und iMac Modelle richtig alt aussehen!  Single-core 4966 und Multi-core 18040!

Da Geekbench das Gerät noch nicht kennt, wird nur die interne Kennung iPad 8,1 verwendet. Der Takt der A12X-Bionic wird auch nicht angezeigt.

Benchmarktest AnTuTu

Mit dem AnTuTu Benchmark kann man auch direkten Vergleich zu allen anderen auch Android Produkten ziehen. Hier wird ganz klar die Dominanz der Apple CPU deutlich.

Ein sagenhafter AnTuTu-Benchmark von 559350 Punkten wird auf Anhieb erreicht und katapultiert das iPad auf den ersten Platz der Charts.

Benchmark AnTuTu Web

Das iPad Pro ist besonders für seine Qualität als Webtablett bekannt, mit dem AnTuTu Web-Benchmark wird dies auch deutlich. Hier ist es knapp anderthalb mal so schnell wie das bisher erstplatzierte Gerät OnePlus 5 mit 49547 Punkten.

Fazit, Apple hat nicht zu viel versprochen beim neuen iPad Pro und liefert richtig knallharte Hardware gepaart mit der supereinfach zu bedienenden Oberfläche von iOS 12. Mit dem Apple Pencil ist optional ein perfekter Begleiter für Künstler und Grafiker, sowie Schüler und alle die gerne Notizen mit Hand machen erhältlich.

iOS 12 erscheint heute

Mit iOS 12 kommt die nächste Generation des Betriebssystems für iPhones und iPads. Jeder der ein unterstütztes Gerät sein Eigen nennt, sollte definitiv die kostenlose Aktualisierung vornehmen. Das System ist wie gewohnt einfach zu bedienen und bringt zusätzlich wichtige Sicherheitsaspekte und viele praktische Funktionen mit.

Zudem erhält man nette Gimmicks, wie die Memojis (die Emojis, die einem selbst ähneln) oder auch das Maßband, mit dem man in der AR die Welt vermessen kann. Klappt übrigens erstaunlich gut.

Außerdem sollte man den Aspekt der Geschwindigkeit und der Akkulaufzeit nicht aus den Augen lassen. Es lohnt sich also allemal!

TIPP: Alle, die die Beta oder Developerversion bereits in Nutzung haben, sollten darauf achten, dass das Profil in den »Einstellungen > Allgemein« gelöscht wird, damit sie auch in den Genuss der heute erscheinenden finalen Version von iOS 12 kommen. Ansonsten erscheint das Update nicht.

Der neue Portraitmodus


Notice: Undefined variable: skin in /hp/aa/aa/sw/www/absolutmac/wp-content/plugins/media-element-html5-video-and-audio-player/mediaelement-js-wp.php on line 405

Notice: Undefined variable: type_attribute in /hp/aa/aa/sw/www/absolutmac/wp-content/plugins/media-element-html5-video-and-audio-player/mediaelement-js-wp.php on line 410

Notice: Undefined variable: poster_attribute in /hp/aa/aa/sw/www/absolutmac/wp-content/plugins/media-element-html5-video-and-audio-player/mediaelement-js-wp.php on line 410

Notice: Undefined variable: autoplay_attribute in /hp/aa/aa/sw/www/absolutmac/wp-content/plugins/media-element-html5-video-and-audio-player/mediaelement-js-wp.php on line 410

Notice: Undefined variable: mp4_source in /hp/aa/aa/sw/www/absolutmac/wp-content/plugins/media-element-html5-video-and-audio-player/mediaelement-js-wp.php on line 411

Notice: Undefined variable: mp3_source in /hp/aa/aa/sw/www/absolutmac/wp-content/plugins/media-element-html5-video-and-audio-player/mediaelement-js-wp.php on line 412

Notice: Undefined variable: webm_source in /hp/aa/aa/sw/www/absolutmac/wp-content/plugins/media-element-html5-video-and-audio-player/mediaelement-js-wp.php on line 413

Notice: Undefined variable: flv_source in /hp/aa/aa/sw/www/absolutmac/wp-content/plugins/media-element-html5-video-and-audio-player/mediaelement-js-wp.php on line 414

Notice: Undefined variable: wmv_source in /hp/aa/aa/sw/www/absolutmac/wp-content/plugins/media-element-html5-video-and-audio-player/mediaelement-js-wp.php on line 415

Notice: Undefined variable: ogg_source in /hp/aa/aa/sw/www/absolutmac/wp-content/plugins/media-element-html5-video-and-audio-player/mediaelement-js-wp.php on line 416

Notice: Undefined variable: captions_source in /hp/aa/aa/sw/www/absolutmac/wp-content/plugins/media-element-html5-video-and-audio-player/mediaelement-js-wp.php on line 417

Notice: Undefined variable: loop_option in /hp/aa/aa/sw/www/absolutmac/wp-content/plugins/media-element-html5-video-and-audio-player/mediaelement-js-wp.php on line 423

Notice: Undefined variable: mediahtml in /hp/aa/aa/sw/www/absolutmac/wp-content/plugins/media-element-html5-video-and-audio-player/mediaelement-js-wp.php on line 430

Mit den neuen drei Modellen der iPhone X-Serie 2018 wird ein Feature zum Portraitmodus hinzukommen, dass es in sich hat. Und zwar kann dank des A12 Bionic Prozessors die Tiefenschärfe nachträglich reguliert werden.

Dieser Effekt ist förmlich magisch und wird viele Fotografen im Amateur aber auch im Profisegment begeistern!

Das Feature wurde auf der Keynote am vergangenen Mittwoch vorgestellt und darf für alle Besitzer der iPhone XS, XS Max und XR für viel Freude beim Fotografieren sorgen.