WWDC2014 – Feuerwerk an Neuigkeiten

Apple hat heute auf der WWDC 2014 ein Feuerwerk an Neuigkeiten Rund um die eigenen Betriebssystem OS X und iOS gezündet. Hier ein Schnellüberblick. Wer gerne ausführlich sich alles anschauen möchte, hier findet man die genau 2 Stunden andauernde Aufzeichnung.

OS X Yosemite

  • Das neue OS X wird Yosemite heissen und kommt im neuen Gewand.
  • Das neue Design lehnt sich an das bereits aus iOS bekannte Aussehen
  • Das Dock und die Symbole sind alle überarbeitet. Besonders die Symbole für den Finder und den Papierkorb wurden komplett aktualisiert
  • Es gibt ein neues Spotlight mit einem in der Mitte des Bildschirms positioniertem Suchfeld
  • In Spotlight kann man nicht nur Suchen sondern Inhalte auch verwenden
  • AirDrop kann man nun zwischen iOS und OS X verwenden
  • Continuity damit kann man über alle Geräte (iOS-Devices und Macs) seine Arbeit weiterführen. Zum Beispiel eine Nachricht zu ende schreiben
  • iCloud Drive, damit bietet Apple endlich eine Dropbox-ähnliche Lösung.
  • iCloud Drive ermöglicht es über alle Geräte seine Daten zu sichern und sogar sehr große E-Mail-Anhänge über E-Mail zu senden (also nicht über den Provider direkt).
  • Mitteilungen lassen sich jetzt wie in iOS mit der tagesaktuellen Ansicht anschauen
  • Mitteilungen lassen sich jetzt mit Widgets bestücken
  • Mit OS X kann man nun über das iPhone ohne Konfigurationen Anrufe annehmen und tätigen.
  • Mit OS X kann man nun das iPhone ohne Konfiguration als Basisstation fürs Internet verwenden.

Bildschirmfoto 2014-06-02 um 21.48.54
image-361

iOS 8

  • Es werden viele Neuerungen in iOS 8 eingebaut
  • Besonders iPad-Anwender kommen in den Genuss von vielen Anpassungen
  • Aber vielmehr wird iOS 8 es erlauben den Entwicklern an die vorhandenen Technologien wie Touch ID partizipieren zu können
  • Health ist die neue App die die Gesundheit des Anwenders mit vielen Daten steuert
  • Home ist die neue App die die Hausautomation des Anwenders steuert
  • Siri wird noch einfach zu benutzen sein und noch mehr Sprachen können
  • Es wird ein neues noch besseres Tippen mit dem neuen Keyboard möglich sein
  • Es werden neue Keyboards von Entwicklern im System nutzbar sein
  • Mit iCloud Drive werden Inhalte und Dateien (wie Fotos) immer greifbar sein
  • SMS-Versand wird auch in Nachrichten auf allen Geräten synchronisiert
  • Entwickler können neue Funktionen in die vorhandenen Programme wie Fotos etc. einbinden

Wie man merkt ist es ein kleiner Überblick an einigen Funktionen und Neuerungen. Apple wird  OS X für alle Entwickler aber auch jeden* der einen Beta-Test mitmachen möchte sofort zugänglich machen. Ab Herbst werden OS X und iOS zu haben sein. Die Entwickler können schon seit heute auch das neue iOS 8 testen.

* Das Programm ist auf genau eine Million Anwender limitiert!